Die Ida Ehre Schule ist eine Stadtteilschule für alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mitten in Hamburg, die sich des kulturellen Erbes ihrer Namensgeberin in besonderer Weise bewusst ist. Kultur im Sinne eines gesellschaftsbildenden und gesellschaftskritischen Potenzials jedes Menschen steht im Mittelpunkt und ist Antrieb unserer erzieherischen Arbeit. Die kulturelle Vielfalt unserer Schülerschaft nehmen wir als Bereicherung wahr.

  • Wir schaffen Möglichkeiten, Identität durch kulturelle Bildung zu entwickeln.

  • Wir fördern gesellschaftliches Engagement und Kritikfähigkeit.

  • Wir stärken die Verankerung der Schule im Stadtteil.
     

Alle Menschen werden an der IES in ihrer Persönlichkeit wahrgenommen, geachtet und geschätzt, so dass sie sich an dieser Schule wohlfühlen können. An der IES wird ein vielfältiges Schulleben gepflegt, zu dem alle beitragen.

  • Wir achten auf respektvollen und fürsorglichen Umgang miteinander.

  • Wir legen Wert auf eine offene Feedbackkultur, um gemeinsam Verbesserungen zu erarbeiten.

  • Gewalt hat an unserer Schule keinen Platz.
     

Lernen ist ein subjektiver, individuell verlaufender und gleichzeitig sozialer Prozess. Wir ermöglichen, fördern und begleiten das Lernen der Schülerinnen und Schüler in ihren je eigenen Entwicklungsphasen.

  • Wir geben ihnen Zeit und Gelegenheit, das Lernen zu lernen.

  • Wir nehmen sie alle in ihren individuellen Entwicklungen wahr und passen unsere Lernangebote daran an.

  • Wir unterstützen sie darin, ihren eigenen Lernprozess zu gestalten, gemeinsam und voneinander zu lernen und dafür Verantwortung zu übernehmen.
     

Wir sind ein engagiertes, multiprofessionelles Kollegium und nehmen die Vielfältigkeit unserer Schülerschaft als eine positive Herausforderung an. Wir nutzen die uns zur Verfügung gestellte Zeit zum Gestalten von Beziehungen und Räumen sowie zum erfolgreichen Lernen.

  • Wir reflektieren unsere Rolle sowie unser Selbstverständnis als Unterrichtende und verstehen uns auch als Lernbegleiter.

  • Teamarbeit und Teamstruktur sind für uns wichtige Grundlagen nachhaltigen Unterrichtens und Lernens.

  • Wir streben ein Raumkonzept an, das gesundheitlichen Anforderungen und differenzierten Lernarrangements Rechnung trägt.

Letzter Monat Juni 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3 4
week 23 5 6 7 8 9 10 11
week 24 12 13 14 15 16 17 18
week 25 19 20 21 22 23 24 25
week 26 26 27 28 29 30

Zum Seitenanfang