Es war sehr spannend am vergangenen Mittwoch (18.03.2015) in unserer Aula.

7 Jungen und Mädchen kamen, lasen und siegten. Die Schulsieger_innen (aus Hamburg) des diesjährigen bundesweiten Vorlesewettbewerbs für Sechstklässler_innen lasen in der zweistündigen Veranstaltung eine vorbereitete Passage aus einem Buch ihrer Wahl und anschließend einen ungeübten Text.

Louise Nicolas aus der 6e wurde von ihrem kleinen Fanclub unterstützt.

Die Schüler_innen lasen ohne den Anflug einer großen Anspannung, teilweise mit verstellten Stimmen, besonders spannende oder auch lustige Passagen ihrer Lieblingsbücher.

Nach einer langen Entscheidungsfindung der Jury, in der unter anderem der Hamburger Krimiautor Cornelius Hartz saß, gewann Joelle Joelle des Emilie Wüstenfeld Gymnasiums den Bezirksentscheid.

Letzter Monat März 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3 4 5
week 10 6 7 8 9 10 11 12
week 11 13 14 15 16 17 18 19
week 12 20 21 22 23 24 25 26
week 13 27 28 29 30 31

Zum Seitenanfang