Die GEW-Betriebsgruppe der Ida Ehre Schule trifft sich in der Regel alle 4-6 Wochen an wechselnden Wochentagen um 1930 Uhr im Lehrerzimmer am Lehmweg.
Vertrauensmann:

Andreas Busse (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Delegierte und Stellvertretungen auf dem Hamburger Gewerkschaftstag:
Lola Abad Sancho, Karoline Kleeberg, Terk Mohr, Elisabeth von Pander
(Hildegard Fleischer, Bettina Hynnen, Adrian Planer, Bernd Richter)

Die Ida Ehre Schule kooperiert mit der Physiotherapie und Logopädie Praxis am Grindelberg

 

 

Der Ida-Ehre-Kulturverein e.V. ist ein eigenständiger, gemeinnütziger Verein, der im Zuge der Umbenennung der Schule im Jahr 2000 von dem damaligen Elternratsvorsitzenden Hansjürgen Menzel-Prachner gegründet worden ist und es sich zur Aufgabe gemacht hat, kulturelle Veranstaltungen im Stadtteil zu initiieren und zu fördern. Viele dieser Veranstaltungen finden in unserer Aula in der Bogenstraße 36 oder in der Pausenhalle am Lehmweg 14 statt. Weitere Informationen sind auf der folgenden Seite zu finden:

www.ida-ehre-kulturverein.de

Letzter Monat Juli 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1 2
week 27 3 4 5 6 7 8 9
week 28 10 11 12 13 14 15 16
week 29 17 18 19 20 21 22 23
week 30 24 25 26 27 28 29 30
week 31 31

Zum Seitenanfang